Beiträge

Immer wieder beobachten wir in unserer alltäglichen Arbeit Situationen, bei denen es um die Übertragung von Immobilienvermögen auf nachfolgende Generationen geht. Neben den üblichen steuerlichen und rechtlichen Fragen geht es oft auch ganz praktisch um die Frage, wie so eine Übertragung sinnvoll umgesetzt werden kann. Dabei wird oft der Wunsch der abgebenden Generation übergangen oder vernachlässigt, das Vermögen dauerhaft für die nachfolgenden Generationen zu sichern.

Interessanterweise kommt dabei eher selten eine Stiftungsregelung ins Spiel. Daher waren wir sehr erfreut als uns Thorsten Klinkner, Rechtsanwalt und Steuerberater in Meerbusch (bei Düsseldorf) und ein ausgewiesener Experte für Stiftungsrecht, anbot, einen Gastartikel zum Thema “Familientiftungen als Instrument für Vermögensnachfolge”  in  unserem Blog zu veröffentlichen: Weiterlesen

Passives Einkommen mit Immobilien 1

Passives Einkommen

Der Begriff “passives Einkommen” ist seit Robert Kiyosakis Buch “Rich Dad – Poor Dad” in aller ambitiionierter Investoren Munde. Investoren wollen heutzutage in erster Linie passives Einkommen aufbauen und fragen sich wie das am besten geht. Weiterlesen

UnternehmerInnen tauschen sich aus bei Janzen & Co.

Erfolg macht einsam?

Sie sind etablierte(r) UnternehmerIn und suchen den Austausch mit Gleichgesinnten?

Sie suchen den vertrauensvollen Austausch auf Augenhöhe mit anderen Unternehmern?

Sie können sich zu manchen Themen nicht mit Ihren Freunden und Ihrer Familie austauschen und beraten? Weiterlesen