Beiträge

kennzahlengesteueres Immobilienmanagement

Passives Einkommen mit Immobilien 2

Doch passives Einkommen mit Immobilien?

Nachdem ich im letzten Beitrag zum Thema passives Einkommen die Auffassung vertreten habe, daß man mit Immobilien (aber auch mit anderen Investments) kein wirklich passives Einkommen aufbauen kann, möchte ich hier etwas gegensteuern. Also gibt es doch passives Einkommen mit Hilfe von Immobilieninvestments? Weiterlesen

Passives Einkommen mit Immobilien 1

Passives Einkommen

Der Begriff „passives Einkommen“ ist seit Robert Kiyosakis Buch „Rich Dad – Poor Dad“ in aller ambitiionierter Investoren Munde. Investoren wollen heutzutage in erster Linie passives Einkommen aufbauen und fragen sich wie das am besten geht. Weiterlesen

Janzen & Co bringt Transparenz als Immobilienverwalter

Viele Immobilieninvestoren, insbesondere auch Neu-Investoren, wollen bei der Immobilienverwaltung sparen und Ihre Immobilie selbst verwalten. Hierzu habe ich schon ein paar grundsätzliche Überlegungen veröffentlicht, möchte aber die Beantwortung der Frage, ob dies sinnvoll ist, konkreter und plastischer angehen. Weiterlesen

Jeder Immobilienverwalter nimmt im Auftrag seiner Kunden treuhänderische Aufgaben wahr. Oftmals wird dieser Aspekt nicht ausreichend gewürdigt. Der Verwalter sorgt nicht einfach dafür, daß die Betriebskostenabrechnung pünktlich bei den Mietern eingeht oder dafür, daß die von ihm verwalteten Immobilien gepflegt aussehen.

Ein guter Immobilienverwalter tut viel mehr als die laufende Verwaltung sicherzustellen – er nimmt stellvertretend für seinen Auftraggeber dessen Interessen wahr. Weiterlesen

Haben Sie auch mit Mietrückständen, säumigen Zahlern, Mietminderungen wegen „Scheinmängeln“, Zechprellern und Mietnomaden zu tun? Die meisten Vermieter und Verwalter haben damit bereits in der ein oder anderen Form Erfahrungen machen müssen.

Wir hören nicht selten Ausdrücke der Verzweiflung und von Frust, wenn das Gespräch auf das Thema offene Forderungen kommt. Auch wir haben diesbezüglich unsere Erfahrungen gemacht. Weiterlesen

Die Frage, wer eigentlich die Kunden eines Immobilienverwalters sind, mag auf den ersten Blick etwas seltsam anmuten. Wer sollte das schon sein? Der Eigentümer, der den Immobilienverwalter mit der Verwaltung seines Grundbesitzes beauftragt, ist natürlich auch der Kunde – sollte man denken. Das ist auch richtig so! Weiterlesen

Für die Verwaltung von Immobilien und insbesondere auch von Immobilienportfolios gibt es verschiedene Modelle. Einige große Anbieter werben mit ihrer flächendeckenden Präsenz an einer Vielzahl von Standorten und gehen dabei automatisch davon aus, daß räumliche Nähe des Verwalters auch mit einer guten Betreuung und Verwaltung der Immobilie gleichzusetzen ist. Weiterlesen

Kommentar zu den Ergebnissen unserer laufenden Umfrage

An dieser Stelle möchte ich mich erstmal ganz herzlich für die zahlreiche Teilnahme an unserer Umfrage bedanken. Gerne möchte ich unsere bisherigen Erkenntnisse auf diesem Wege mit Ihnen teilen.

Die Ergebnisse geben wertvolle Erkenntnisse über die Sicht der Mandanten und deren Einschätzung darüber, was eine gute Immobilienverwaltung ausmacht, auch wenn sie in keiner Hinsicht als repräsentativ zu bewerten sind. Wir machen daher auch (noch) keine Angaben zu statistischen Zahlen und Auswertungen. Weiterlesen

Bei der Auswahl eines passenden Immobilienverwalters gibt es eine Vielzahl von Auswahlkriterien und Vorgehensweisen. Was aber sind die wichtigsten Kriterien für die Auswahl eines Immobilienverwalters für Mietobjekte? Weiterlesen

In der Praxis ist zu beobachten, daß die Vergütung für Verwalterleistungen in der Regel pauschal pro verwalteter Einheit abgerechnet wird. Je nach Standort, Lage und Größe der Immobilie, werden dabei in der Regel zwischen € 13,- und 22,- / Monat/Verwaltungseinheit vereinbart. Weiterlesen