Beiträge

kennzahlengesteueres Immobilienmanagement

Passives Einkommen mit Immobilien 2

Doch passives Einkommen mit Immobilien?

Nachdem ich im letzten Beitrag zum Thema passives Einkommen die Auffassung vertreten habe, daß man mit Immobilien (aber auch mit anderen Investments) kein wirklich passives Einkommen aufbauen kann, möchte ich hier etwas gegensteuern. Also gibt es doch passives Einkommen mit Hilfe von Immobilieninvestments? Weiterlesen

Janzen & Co bringt Transparenz als Immobilienverwalter

Viele Immobilieninvestoren, insbesondere auch Neu-Investoren, wollen bei der Immobilienverwaltung sparen und Ihre Immobilie selbst verwalten. Hierzu habe ich schon ein paar grundsätzliche Überlegungen veröffentlicht, möchte aber die Beantwortung der Frage, ob dies sinnvoll ist, konkreter und plastischer angehen. Weiterlesen

Mit diesem Artikel nehme ich einen kleinen Exkurs in die Welt eines Verwaltungsunternehmers. Bereits bevor ich mich selbständig machte, las ich immer wieder über die Flut der anstehenden Ruhestandswelle in kleinen und mittelständischen Verwaltungsunternehmen und den fehlenden Nachfolgern aus dem Familien- und Mitarbeiterkreis.

Spätestens als ich mich im Jahr 2004 selbständig machte, dachte ich mir, daß der einfachste Weg in die Selbständigkeit die Übernahme einer bestehenden Struktur in Form eines florierenden Verwaltungsunternehmens mit Nachfolgerproblematik sei. Weiterlesen

So mancher Eigentümer einer Anlageimmobilie trägt sich mit dem Gedanken, seine Immobilie(n) selbst zu verwalten. Frei nach dem Motto: „Einmal im Monat das Konto kontrollieren und einmal im Jahr die Nebenkosten abrechnen, das kann ich auch! Dafür muß ich doch keinen teuren Verwalter bezahlen!“

Sicher kann es sinnvoll sein, seine Immobilien selbst zu verwalten. Es gibt Eigentümer, die darin ihre Erfüllung finden und sich damit auch eine Beschäftigung schaffen. Die meisten Immobilieneigentümer unterschätzen aber schlichtweg den Aufwand, der hinter einer guten Immobilienverwaltung steht. Weiterlesen